Unsere physiotherapeutischen Leistungen auf Rezept über Krankenkasse:

Cranio Mandibuläre Dysfunktion (CMD)

Die Cranio Mandibuläre Dysfunktion ist ein Überbegriff für eine strukturelle, biochemische, psychische und/ oder funktionelle Fehlregulation der Muskel- und/oder Gelenkfunktion des Kiefergelenks. Diese Fehlregulation kann schmerzhaft sein und manigfaltige Probleme auslösen.
In der Therapie, die mit den Händen durchgeführt wird, behandelt der Therapeut die Funktionsstörung des Kausystems/Kiefergelenkes und der dazu gehörigen Muskulatur. (Es werden bei uns keine impulsgebenden Techniken (Manipulation) durchgeführt.)
Häufig handelt es sich um Schmerzen an den Zähnen und Kaumuskeln sowie im Bereich von Kopf, Schultern und Rücken.
Weitere Anwendung der Therapie bei folgenden Problemen:
Zähneknirschen, Kopfschmerzen/Migräne, Schwindel, Tinitus, Ohrenschmerzen, Reiben oder Knacken der Kiefergelenke.

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Sprechen Sie uns an.

zugelassen für alle privaten und gesetzlichen Krankenkassen

nach oben Impressum & Kontakt Datenschutz Webdesign von