Unsere physiotherapeutischen Leistungen auf Rezept über Krankenkasse:

Autogene Drainage (AD)

Autogene Drainage ist eine Atemtechnik für lungenkranke Patienten mit vermehrtem und teils zähem Bronchialsekret (Schleim). Diese Atemtechnik verläuft in 3 Phasen, die mit dem Patienten geübt werden. Zunächst erfolgt die Sekretlockerung, dann die Sammlung und zum Schluss das geübte Abhusten. Durch die Veränderung der eigenen Atemgeschwindigkeit entsteht diese Selbstreinigung. Sie ist wirksam und schonend.

Für diese Therapie benötigt der Therapeut eine Zusatzqualifikation.

Für weiter Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Sprechen Sie uns an.

zugelassen für alle privaten und gesetzlichen Krankenkassen

nach oben Impressum & Kontakt Datenschutz Webdesign von